Hollywood in Vienna

Do 13.12.,
3sat

Die grosse Gala der Filmmusik im Grossen Saal des Wiener Konzerthauses widmet sich 2018 dem Schaffen von Hans Zimmer. Vielseitig kann man die Kunst des deutschen Komponisten, einer der grössten Hollywoods, nennen: Oscar-, Golden-Globe- und Grammy-Gewinner Hans Zimmer. Für die einen ist er der «Rockstar der Filmmusik», für die anderen gilt er seit mehr als 20 Jahren als einer der innovativsten Symphoniker der Traumfabrik. Seine orchestralen Filmkompositionen – teilweise eigens von ihm neu arrangiert – werden an diesem Abend zu hören sein, darunter Musik für Thriller wie «Der Da Vinci Code», Sandalen- und Piratenfilme von «Gladiator» bis «Fluch der Karibik», Komödien wie «Liebe braucht keine Ferien», das Geschichtsepos «King Arthur», Animationsfilme à la «Kung Fu Panda» und für den Kriegsfilm «Pearl Harbor»