Aufstand der Tiere – Animal Farm

Sa 17.11.,
Arte

Auf seinem Bauernhof verbringt der Bauer Jones die meiste Zeit damit, sich zu betrinken und seine Tiere zu misshandeln. Bis diese beschliessen, mit einer Revolte ihre Qualen zu beenden und den Bauer in die Flucht schlagen. Sobald sie ihren menschlichen Diktator los sind, schaffen sie sich eine neue Gesellschaft, in der das Diktum herrscht: «Alle Tiere sind gleich.» Aber Hierarchie und Machtkämpfe gewinnen die Oberhand, und bald herrscht eine neue, ebenso ungerechte, totalitäre Gesellschaftsstruktur. Der Zeichentrick-Adaption (Joy Batchelor/John Halas, GB 1954) von George Orwells Roman «Animal Farm» gelingt es, die Dynamik der Entstehung eines totalitären Systems aufzuzeigen