Der Blick aus dem 5-Sterne-Hotel InterContinental in Davos © David Hoesl/http://www.davosfilm.com/download

Davos

Davos ist nicht nur WEF und Zauberberg, sondern ein Ort, in dem gelebt wird – auch ohne Wirtschaftsbosse und Staatschefs. Doch wie das globale Wirtschaftssystem unser aller Leben pägt zeigen Daniel Hoesl und Julia Niemann in «Davos» auf raffinierte Weise medientipp – Mo 20.04.

Häftling Goreng (Ivan Massagué) sitzt vor der Tafel © Netflix

El hoyo (Der Schacht)

Wer zuerst kommt, frisst zuerst – aber was ist mit den anderen? In Zeiten der Corona-Hamsterkäufe hält uns der dystopische Spielfilm «El hoyo» den Spiegel vor Augen ... medientipp – Mo 13.04.

Der Engel Aziraphale (Martin Sheen, li.) und der Dämon Crowley (David Tennant) sind irdischen Genüssen nicht abgeneigt © Amazon Originals

Good Omens

Wenn ein Dämon und ein Engel zusammenspannen, um die Welt vor dem Untergang zu retten, dann kann das nur Satire sein. «Good Omens» ist eine wunderbar schräge sechsteilige Serie, die auf dem gleichnamigen Bestseller von Neil Gaiman und Terry Pratchett basiert medientipp – Mo 06.04.

Mutter Mari Gilbert (Amy Ryan) sucht verzweifelt nach ihrer Tochter © Netflix

Lost Girls

Das Verschwinden eines jungen Callgirls ist zwar für die Polizei von Long Island nicht von grosser Bedeutung, aber umso mehr für ihre Mutter, die selbst zu ermitteln beginnt. «Lost Girls» ist viel mehr als eine Detektivgeschichte, zeigt sie und doch die Lebensrealität fernab des «American Dream» ... medientipp – Do 02.04.

Mare (Marija Škaričić), Ehefrau und Mutter von drei Kindern, möchte gerne wieder unabhängiger sein und das Leben spüren © Frenetic Films AG

Mare

Andrea Štaka inszeniert in «Mare» die Geschichte einer Frau, die weiss, was sie will und ihre Wünsche auch umsetzt – irgendwie radikal und dennoch plausibel. Eine weitgehend klischeefreie Reflexion über Themen wie Geschlechternormen, Begehren und Unabhängigkeit medientipp – Mo 30.03.

Die aufgeweckte Anne (Amybeth Mc Nulty) stellt ihr neues Zuhause auf den Kopf © Netflix

Anne with an E

Das rothaarige und vorlaute Waisenmädchen Anne wird versehntlich zu den Geschwistern Cuthbert auf «Green Gables» geschickt und stellt ihre neuen Zieheltern und die engstirnige Dorfgemeinschaft ganz schön auf den Kopf ... Eine wunderbare Adaption des Romans von 1908 medientipp – Mo 23.03.

Akiva (Michael Aloni) mit Shulem (Doval’e Glickmann) auf dem Weg zur Synagoge. Filmstill aus «Shtisel» © yes Oh

Shtisel

Die Leiden des jungen Akiva Shtisel sind gross auf der Suche nach einer passenden Frau. Mit Akiva tauchen wir ab in den fremden und doch eigentümlich vertrauten Mikrokosmos eines ultraorthodoxen Quartiers in Jerusalem medientipp – Mo 23.03.

Zukunftsbild am Rand der Donau. Diese Frauen verstehen sich als AmtstrŠägerinnen der römisch-katholischen Kirche © SWR

Die Kirchenrebellinnen. Maria 2.0 kämpft

Ob mit Gitarre und Feuerschale oder Frauen-Priesterkragen und Regenbogenstola – die Frauen kämpfen gegen die päpstlich verordnete Endgültigkeit der Geschlechterrollen in der katholischen Kirche medientipp – Di 17.03.

Modernes Passionsspiel. Film Still aus «About Endlessness» © 2020 Xenix Filmdistribution GmbH

About Endlessness

In «About Endlessness» erzählt Roy Anderssons unsichtbare Sheherazade zwanzig Geschichten über die conditio humana, die von verkorkst über tragisch bis hin zu versöhnlich reichen und jede und jeden berühren medientipp – Mo 02.03.

Mit dem Papi auf dem Skater-Parcours © 2020 ALOCO GmbH

Von der Rolle

Wenn Familien die konventionellen Geschlechterrollen über den Haufen werfen und neue Lebensmodelle ausprobieren, dann kann das ein Glücksgriff sein oder aber auch zu neuen und unerwarteten Problemen führen. Dies zeigt die Berner Filmemacherin Verena Endtner in ihrem humorvollen Dokumentarfilm «Von der Rolle» anhand von drei «nicht so klassischen» Familien medientipp – Sa 29.02.

next page