Die Uffizien in Florenz, das erste Museum Europas, ist das Monument der Aufklärung und des Humanismus © ORF/Navigator Film

Magie der Museen. Die Uffizien in Florenz

Die achtteilige Dokumentationsreihe «Magie der Museen» widmet sich in jeder Folge einem Museum von Weltrang ORF2 – Mo 19.08., 22:30

Grossmutter Ruth (Hannelore Elsner) und Hanna (Nike Seitz) © BR/enigma film GmbH/Kerstin Stelter

Hannas schlafende Hunde

Der Film erzählt die authentische Geschichte eines halbjüdischen Mädchens, das Ende der 1960er-Jahre in der österreichischen Provinzstadt Wels aufwächst BR – Mo 19.08., 23:10

Im Brutkasten | © ARTE/RTBF/Stenola Productions

Frühstart Leben

Die Zwillinge Eden und Léandro sind Frühstgeborene und kämpfen in der Neonatologie ums Überleben. Die Doku-Fiction nimmt ihre Perspektive ein Arte – Mo 19.08., 23:20

Vija (Bongile Mantsai, l.) und Xolani (Nakhane Touré, r.) sind mehr als nur Freunde © ZDF/Paul Özgur

Die Wunde

Der alleinstehende Fabrikarbeiter Xolani kommt mit Männern seiner Dorfgemeinschaft in den Bergen des Ostkaps zusammen, um eine Gruppe Teenager beim Initiationsritual der Xhosa zu begleiten ZDF – Di 20.08., 00:10

Warten auf ein Wunder: Isabelle (Isabelle Huppert) und Gérard (Gérard Depardieu) © SRF/2016 Concorde Filmverleih GmbH

Tal der Liebe (Valley of Love)

Das Drama mit Isabelle Huppert und Gérard Depardieu lebt vom Zusammenspiel der beiden Protagonisten und ist eigentlich ein Kammerspiel in der Natur SRF 1 – Di 20.08., 01:15

Nahe der entmilitarisierten Zone patrouillierende Marinesoldaten (Februar 1968) © Bettmann-Corbis/Arte France

Vietnam (7/9): Feuermeer (April 1969–Mai 1970)

Die neunteilige Dokumentarfilm-Serie von Ken Burns und Lynn Novick erzählt die Geschichte des Vietnamkriegs (1955–1975) so umfassend und detailliert wie nie zuvor Arte – Di 20.08., 20:15

Der Marinesoldat John Musgrave schliesst sich der Bewegung Vietnamveteranen gegen den Krieg (VVAW) an, die in Washington an Einfluss gewinnt © Don Mayberger/arte France

Vietnam (8/9): Respektlose Treue (Mai 1970–März 1973)

Die neunteilige Dokumentarfilm-Serie von Ken Burns und Lynn Novick erzählt die Geschichte des Vietnamkriegs (1955–1975) so umfassend und detailliert wie nie zuvor Arte – Di 20.08., 21:10

Eva Jefferson während der Studentenstreiks 1970 © Northwestern University Archive/Arte France

Vietnam (9/9): Was bleibt? (März 1973 bis heute)

Die neunteilige Dokumentarfilm-Serie von Ken Burns und Lynn Novick erzählt die Geschichte des Vietnamkriegs (1955–1975) so umfassend und detailliert wie nie zuvor Arte – Di 20.08., 22:05

Logo «37°» © ZDF/Corporate Design

37 °. Beginner (1)

Der «37°»-Zweiteiler begleitet drei junge Menschen über zwei Jahre bei ihren ersten Gehversuchen im Leben nach der Schule. Nach dem Aufbruch stehen nun grosse Veränderungen an. ZDF – Di 20.08., 22:15

Hansi Hansmann – Startup- Berater und Investor © ORF/ZDF

Start-ups – Hinter dem Hype

In seinem Film geht Ed Moschitz den Geschichten der Menschen nach, die mit einer Mischung von jugendlichem Leichtsinn, Pioniergeist und Risikobereitschaft viel aufs Spiel setzen 3sat – Di 20.08., 22:25

next page