Medientipp

Medientipp

Programm-, Film- und Medienhinweise zu Kirche, Religion und Gesellschaft

Sendung verpasst?

Hörspiel. «Gschänkt» von Philip Palmer
26.09., 14:00, Radio SRF 1
   Israelische Flagge | © sven scherz-schade / pixelio.de
© sven scherz-schade / pixelio.de
Tandem. Kämpfen für wen und wofür?
26.09., 10:05, SWR2
   Caroline Schröder Field | © Bruno Fäh TAU/AV
© Bruno Fäh TAU/AV
Ev.-ref. Predigt
25.09., 09:45, Radio SRF 2 Kultur
   Christian Rutishauser | © SRF/Bruno Fäh
© SRF/Bruno Fäh
Röm.-kath. Predigt
25.09., 09:30, Radio SRF 2 Kultur
   Memorial Ground Zero | © CS / pixelio.de
© CS / pixelio.de
Perspektiven. US-Muslime im Visier der Islamophoben
25.09., 08:30, Radio SRF 2 Kultur
   Blickpunkt Religion
25.09., 08:05, Radio SRF 2 Kultur
   Zwischenhalt
24.09., 17:30, Radio SRF 1
   Wissen. Gustav Landauer: Skepsis, Mystik und Anarchie
23.09., 08:30, SWR2
   Zeitzeugen | © Radka Schöne / www.pixelio.de
© Radka Schöne / www.pixelio.de
Tandem. Der Gummibaum hat ein gelbes Blatt
22.09., 10:05, SWR2
   Feature. Abschied vom Faktor Mensch
21.09., 22:00, SWR2
   Tandem. Ich schweige nicht mehr!
21.09., 10:05, SWR2
   radioWissen. Himmlische Mütter
21.09., 09:05, BR2
   Keyvisual Filmfestival Zürich | © SRF
© SRF
Kontext. Das Zürich Film Festival und seine Programmgestalter
21.09., 09:00, Radio SRF 2 Kultur
   Logo «nachtwach» | © SRF
© SRF
nachtwach. Ich wurde Zeuge
20.09., 23:55, Radio SRF 3
   Treffpunkt. 180 Grad Veränderung
20.09., 10:00, Radio SRF 1
   Menschliche Vergänglichkeit... | © olga meier-sander / pixelio.de
© olga meier-sander / pixelio.de
Kontext. Fit für die Ewigkeit
20.09., 09:00, Radio SRF 2 Kultur
   Flucht | © Rike / www.pixelio.de
© Rike / www.pixelio.de
Tandem. Armut, Träume, Illusionen
19.09., 10:05, SWR2
   Morgengeschichte
19.09., 08:40, Radio SRF 1
   Glauben. Der grosse Knall
18.09., 12:05, SWR2
   Henriette Meyer-Patzelt | © Bruno Fäh TAU/AV
© Bruno Fäh TAU/AV
Ev.-ref. Predigt
18.09., 09:45, Radio SRF 2 Kultur
   Adrienne Hochuli Stillhard | © Bruno Fäh/TAU AV
© Bruno Fäh/TAU AV
Röm.-kath. Predigt
18.09., 09:30, Radio SRF 2 Kultur
   Perspektiven. Bin ich, wenn ich nicht mehr bin?
18.09., 08:30, Radio SRF 2 Kultur
   Blickpunkt Religion. Burka und Gipfelkreuz: Provokative Symbole
18.09., 08:05, Radio SRF 2 Kultur
   Depression | © anitapatterson/morguefile
© anitapatterson/morguefile
Hörspiel. «Drüberleben» von Kathrin Wessling
17.09., 20:00, Radio SRF 2 Kultur
   Zwischenhalt. Die Burka als Symbol – Was steckt dahinter?
17.09., 17:30, Radio SRF 1
   Wissen. Umweltethik – Warum wir die Natur schützen wollen
17.09., 08:30, SWR2
   

Monday

Mon, 26. Sep
08:40–08:45, Radio SRF 1
Morgengeschichte   

Ein Impuls zum neuen Tag mit Carol Blanc


Wednesday

Wed, 28. Sep
10:05–10:30, SWR2
Tandem. Schwesterherz   
Schwestern | © Marc Tollas / pixelio.de
Schwestern | © Marc Tollas / pixelio.de

Mit Schwestern ist das so eine Sache: Man kennt sich von klein auf, teilte die Eltern, die Badewanne. Trotzdem läuft nicht immer alles harmonisch und reibungslos. In keiner anderen Beziehung liegen Liebe und Hass, Solidarität und Rivalität, Grosszügigkeit und Neid so eng beieinander. Schwestern beglücken und quälen sich, beschützen und verpetzen sich, umarmen und verprügeln sich. Und: Man kann sie sich zwar nicht aussuchen, aber man kommt auch nicht von ihnen los


Wed, 28. Sep
22:00–23:00, SWR2
Feature. Quoten, Zahlen, Traumata   

Im Jahr 2015 beschloss die baden-württembergische Landesregierung 1'000 schwer traumatisierte jesidische Geflüchtete aus dem Nordirak aufzunehmen, die von der Terrormiliz IS verschleppt und misshandelt wurden. In der Region selbst konnte ihnen kaum jemand helfen, weil es zu wenige ausgebildete Psychotherapeuten gibt. Deshalb kamen sie nach Deutschland. Das Feature begleitet einige Jesidinnen und Jesiden auf ihrer Reise nach Deutschland und beobachtet sie beim Versuch eines Neuanfangs


Friday

Fri, 30. Sep
08:30–09:00, SWR2
Wissen. Der Philosoph Karl Popper und die «offene Gesellschaft»   
Menschen | © schemmi / pixelio.de
Menschen | © schemmi / pixelio.de

Poppers Hauptwerk «Die offene Gesellschaft und ihre Feinde» erschien vor 70 Jahren, ist aber wieder hochaktuell. Popper unterscheidet «offene», demokratische Gesellschaften von «geschlossenen», totalitären, die sich nach aussen abriegeln. Die «offene» Gesellschaft verändert sich ständig, es gibt keine verbindliche Wahrheit. Sie lässt neue Gedanken, Lebensentwürfe zu, braucht sie sogar, um sich weiter zu entwickeln, doch sie kritisiert sie auch. Es ist ein ständiger Kampf um eine nie sichere Freiheit


Saturday

Sat, 1. Oct
17:30–18:00, Radio SRF 1
Zwischenhalt   

Unterwegs zum Sonntag mit Gedanken, Musik und Glockengeläut der röm.-kath. Kirche Berneck SG


Sat, 1. Oct
20:00–20:50, Radio SRF 2 Kultur
Hörspiel. «Funkstille» von Anna Zett und Joshua Wicke   

Mit Hilfe des Arbeitskreises für Jenseitskontakte versuchen eine Radiomacherin und ein Radiomacher den 1943 verstorbenen Erfinder der Funktechnologie Nikola Tesla und die 1431 verbrannte, katholische Patronin des Rundfunks Jeanne d'Arc zu kontaktieren. Im Wechselspiel zwischen Fiktion und Experiment verwandeln sich in der spiritistischen Radiositzung Geräusche in Signale, und eine weisse Taube wird zur Wegweiserin in die Unterwelten der Medienwissenschaft


Sunday

Sun, 2. Oct
08:05–08:30, Radio SRF 2 Kultur
Blickpunkt Religion   

Aktuelle Informationen aus den Bereichen Religion, Ethik, Theologie und Kirchen


Sun, 2. Oct
08:30–09:00, Radio SRF 2 Kultur
Perspektiven. Welt und Mensch – mehr als nur Materie?!   
Schnittbilder | © Rike / pixelio.de
Schnittbilder | © Rike / pixelio.de

In einer Zeit, in der Menschen immer mehr «Ersatzteile» bekommen und zunehmend von Robotern ersetzt werden, stellt sich eine Frage, die Philosophie und Theologie seit jeher beschäftigt, neu: Was ist eigentlich ein Mensch? Materie oder Geist? Der Mensch ist mehr als nur Materie, sagt Hans-Dieter Mutschler. Damit stellt sich der Physiker, Naturphilosoph und Theologe gegen den (natur)wissenschaftlichen Mainstream. Hans-Dieter Mutschle ist zu Gast bei «Perspektiven»


Sun, 2. Oct
09:00–21:00, Radio SRF 2 Kultur
Hörpunkt. Mensch – Maschine   

Wird Realität, was in der Literatur mit Figuren wie Golem oder der Statue des Pygmalion schon lange ersonnen wurde und in Gestalt der Cyborgs einen festen Platz in Science-Fiction-Filmen hat? Mike, trägt einen Chip unter der Haut, versteht sich als Transhumanist, und glaubt fest an die Weiterentwicklung des Menschen – hin zur Maschine. Woher kommt der Traum des menschengemachten besseren Menschen? Werden wir als Mensch-Maschinen ewig leben? «Hörpunkt» spricht mit Transhumanisten, Forschern und Literaturfachleuten


Sun, 2. Oct
09:30–09:45, Radio SRF 2 Kultur
Christkath. Predigt   
Liza Zellmeyer | © SRF/Bruno Fäh
Liza Zellmeyer | © SRF/Bruno Fäh

Pfarrerin Liza Zellmeyer, Allschwil-Schönenbuch, Birsigtal


Sun, 2. Oct
09:45–10:00, Radio SRF 2 Kultur
Ev.-ref. Predigt   
Alke De Groot | © Bruno Fäh TAU/AV
Alke De Groot | © Bruno Fäh TAU/AV

Pfarrerin Alke de Groot, Egg


Sun, 2. Oct
12:05–12:30, SWR2
Glauben. Die frommen Knackis von Norfolk   
Gefängnis | © Peter Reinäcker / www.pixelio.de
Gefängnis | © Peter Reinäcker / www.pixelio.de

Ihre Zimmer heissen Zellen, und sie sind abgeschieden von der Welt. Das Leben in einem Gefängnis hat viele Parallelen zum Klosterleben. Trotzdem ist das, was sich im Norfolk State Prison bei Boston in den letzten 20 Jahren entwickelt hat, einzigartig. Inspiriert von der Gefängnisseelsorgerin Ruth Raichle hat sich dort hinter Gittern eine fast 30-köpfige christliche Laien-Gemeinschaft von Dominikanern gebildet, die ihren harten Gefängnisalltag bewusst als Christen leben



© Medientipp     Tuesday, 27. September 2016, 04:06     Impressum