Kleine Ziege, sturer Bock

Mo 24.04.,
Arte
Jakob (Wotan Wilke-Möhring) ist ein Lebenskünstler – der klassische Verlierertyp. Er verdient das Nötigste durch seine Auftritte als in Altersheimen höchst beliebter Elvis-Imitator und hangelt sich von Affäre zu Affäre. Julia, eine seiner Ex-Affären meldet sich nach zwölf Jahren Funkstille bei ihm, um ihn darüber in Kenntnis zu setzen, dass er Vater einer Tochter ist, die auf dem Weg zu ihm ist. Das kommt ungelegen, da Jakob einen Job als Fahrer für ein Transportunternehmen angenommen hat und mit einem klapprigen Kastenwagen einen störrischen Schafsbock nach Norwegen bringen soll